Verbindungsprobleme mit iDevice seit update

0
lieslla posted this 19 April 2017

Hallo, ich habe am 18.04.17 das empfohlene Update durchgeführt. Danach hieß es ständig....."bitte warten"... Aber es tat sich nichts. Mein iphone 6 hat sich nach diesem update also nicht mehr mit dem iDevice Manager verbinden lassen. Übrigens hatte ich vor dem Update keine Probleme. Alles lief einwandfrei.

Ich kaufte dann am 19.04.17 die Pro-Edition. Auch hier stürzt die Verbindung leider immer wieder ab. Ergänzung: Heute, 20.04.17 habe ich wieder versucht iphone mit iDevice zu verbinden - nun heißt es ständig "Verbindindung mit iPhone....unterbrochen"

Gibt es einen Lösungsvorschlag? Danke

3 Comments
Order By: Standard | Newest | Votes
0
admin posted this 16 June 2017

Seit dem Post gab es weitere Updates, weshalb der LInk nicht mehr funktioniert. Gehe stattdessen auf die Webseite https://www.software4u.de/idevice-manager und lade das Programm von dort.

Gruß Toni

0
PaiMei posted this 15 June 2017

Downloadlink wird nicht gefunden! Habe das gleiche Problem. Keine Verbindung zum i-Phone.

0
admin posted this 23 April 2017

Hallo

wenn die vorherige Version lief, installiere diese vorerst wieder. Da ich nicht weiß welche Version installiert war, downloade die Version 6.7.2.0 (oder neuer), denn das war die vorherige: https://www.software4u.de/idevice-manager

Wenn iTunes installiert ist, verbinde das iPhone damit und prüfe ob es funktioniert. Prüfe auf deinem iPhone, ob eine Meldung erscheint, "Computer vertrauen". Das muss bestätigt werden.

Wenn nichts klappt, alles auf Anfang:

  1. Beende den iDevice Manager
  2. Beende iTunes
  3. Entferne das iPhone USB Kabel vom PC
  4. Beende den Dienst Apple Mobile Device Support (Systemsteuerung / Systemverwaltung / Dienste) Wenn du in der Win10 Cortana Suche Dienste eintippst, musst du nicht danach suchen.
  5. Lösche den Ordner C:\ProgramData\Apple\Lockdown oder umbenennen z.B. Lockdown_old.
  6. Starte den PC neu.
  7. Starte den Dienst aus Nummer 4 wieder, falls nicht automatisch geschehen.
  8. Verbinde das iPhone USB Kabel mit dem PC
  9. Starte iTunes und prüfen Sie ob die Verbindung zum iPhone aufgebaut wird
  10. Bestätigen Sie die Meldung "Diesem Computer vertrauen?" auf dem iPhone, wenn sie erscheint.
  11. Starte den IDM
  12. Eventuell nochmals Punkt 10 prüfen und durchführen
  13. Der Ordner Lockdown sollte wieder vorhanden sind
  14. Ich hoffe iTunes meldet keinen Fehler – war bei mir der Fall nachdem ich den Lockdown Ordner gelöscht hatte, ohne zuvor den Dienst Punkt 4 durchgeführt habe.
  15. Wenn es zu Fehlern in iTunes kommt, starte eine Reparaturinstallation der Apple Mobile Device Support Komponente.

Gruß Toni


Our 258 members have posted 349 times in 110 discussions