Error: iTunes Installation in Registry not found

0
IDM_iPad posted this 03 January 2016

Hallo,

IDM 5.3.0.0 meckert beim Start unter Win 8.1 x64: "Diese Anwendung benötigt, Apple iTunes, Bitte installieren Sie diese kostenlose Software.
Klicken Sie auf "Ja" zum Download von iTunes."

Eine Verbindung mit einem iPadAir kommt daraufhin nicht zustande.

iTunes ist nicht installiert und soll es auch bitte nicht werden. Installiert sind nur Apple Mobile Device Support und Apple Application Support (64-Bit) als Bestandteil von iTunes 12.3.2.35 (x64).
Damit wird das iPad ganz wunderbar unter "Dieser PC" angezeigt und auf die Fotos kann ich zugreifen.

Path hat von Apple nur die eine Angabe C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Apple Application Support

Ausschnitt aus dem Log:
03.01.2016 00:23:29:732 Verbose Apple Mobile Device Support Installation from Registry: C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Mobile Device Support\
03.01.2016 00:23:29:732 Verbose Apple Mobile Device Support Path (Part 1): C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Mobile Device Support\
03.01.2016 00:23:29:732 Warning C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Mobile Device Support\iTunesMobileDevice.dll not found on Part 1
********* PREV ******** 03.01.2016 00:23:29:734 Verbose Used special folder: CommonProgramFilesX86
03.01.2016 00:23:29:734 Verbose CommonProgramFiles path: C:\Program Files (x86)\Common Files
03.01.2016 00:23:29:734 Verbose Apple Mobile Device Support Path (Part 2): C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Mobile Device Support\
03.01.2016 00:23:29:734 Warning C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Mobile Device Support\iTunesMobileDevice.dll not found on Part 2
******** PREV ********* 03.01.2016 00:23:29:734 Verbose Apple Mobile Device Support Path (Part 3): C:\Program Files (x86)\Software4u\iDevice Manager\iTunesMobileDevice.dll
03.01.2016 00:23:29:734 Verbose Found on Part 3
03.01.2016 00:23:29:735 Info SetMobileDeviceComponent ->
03.01.2016 00:23:29:735 Verbose Argument: C:\Program Files (x86)\Software4u\iDevice Manager\
03.01.2016 00:23:29:735 Verbose Mobile device dll path: C:\Program Files (x86)\Software4u\iDevice Manager\iTunesMobileDevice.dll
03.01.2016 00:23:29:735 Verbose Set properties
03.01.2016 00:23:29:735 Verbose Set MobileFileInfo property
03.01.2016 00:23:29:735 Info SetMobileDeviceComponent <-
03.01.2016 00:23:29:735 verbose version: 8.4
03.01.2016 00:23:29:735 error itunes installation in registry not found

was fehlt? in den anderen einträgen habe ich nicht den entscheidenden hinweis gefunden.

vielen dank, tobias 03.01.2016="" 00:23:29:735="" verbose="" version:="" 8.4="" 03.01.2016="" 00:23:29:735="" error="" itunes="" installation="" in="" registry="" not="" found="" was="" fehlt?="" in="" den="" anderen="" einträgen="" habe="" ich="" nicht="" den="" entscheidenden="" hinweis="" gefunden.="" vielen="" dank,="" tobias=""> 03.01.2016 00:23:29:735 verbose version: 8.4
03.01.2016 00:23:29:735 error itunes installation in registry not found

was fehlt? in den anderen einträgen habe ich nicht den entscheidenden hinweis gefunden.

vielen dank, tobias >

2 Comments
Order By: Standard | Newest | Votes
0
admin posted this 03 January 2016

Hallo Tobias,

was fehlt ist leicht erklärt. iTunes ist nicht installiert, wird aber benötigt um von deinem PC aus Zugriff auf das iPad zu haben. Zum bedauern ist es seit einigen Jahren nicht mehr möglich, einfach die Apple Komponenten Mobile Device Support und Application Support zu installieren und damit eine Verbindung zu iDevice herzustellen. Vor einiger Zeit hat Apple neue Sicherheit für den PC eingeführt, in dem ein Zertifikat auf dem PC installiert wird. Das sieht so aus https://support.apple.com/de-de/HT202778. Erst danach kann der IDM auf das Gerät zugreifen. Den Erstellungsprozess des Zertifikats übernimmt iTunes, wenn auf das iDevice erstmalig zugegriffen wird.

Es gibt nun 2 Möglichkeiten für dich.

  1. Installiere iTunes und verbinde dein iPad erstmal mit iTunes. Danach funktioniert es auch mit dem IDM.
  2. Wie 1., aber deinstalliere nach erfolgreichem Verbindungsaufbau iTunes wieder.

Ich selbst nutze iTunes ebenfalls nicht, allerdings stört mich es nicht wenn die Software installiert ist. Den automatischen Start von iTunes, wenn das iDevice am PC angeschlossen wird, kann in den Einstellungen deaktiviert werden.

VG Toni

0
IDM_iPad posted this 03 January 2016

Hallo Toni,

vielen Dank für die schnelle Antwort. Möglichkeit 1 funktioniert. Also Installation von iTunes 12.3.2.35 (x64) (alle 5 Komponenten), danach kann der IDM aufs iPad zugreifen. Nachteil: Das blöde iTunes ist installiert.

Möglichkeit 2 funktioniert leider nicht. Wenn ich nach o.g. Installation nur iTunes selbst deinstalliere, also die anderen 4 Komponenten so belasse, dann beschwert sich IDM wieder wie eingangs beschrieben.

Gibt es wirklich keinen funktionierenden IDM ohne iTunes-Hauptprogramm? Ich hatte bis vorgestern IDM in Version 4.5.0.5. istalliert und auch eine ältere Version der beiden iTunes-Komponenten. Damit klappte es auch ohne das iTunes-Hauptprogramm. Aber wegen IOS9 musste ich ja updaten.

Nochmals vielen Dank! Viele Grüße, Tobias


Our 215 members have posted 289 times in 88 discussions