Keine Verbindung zum IDevice Manager

0
Garox posted this 21 June 2016

Guten Tag,

ich weiß, dass ähnliche Themen bereits existieren, diese jedoch meist schon weit über ein Jahr alt sind und sich auf ältere Programmversionen beziehen.

Ich verwende die aktuelle Version 5.4.0.0 des IDevice Managers und die aktuellste Version von ITunes 12.4.1.6

Gestern hat mein Touchscreen vom IPhone 5c komplett den Geist aufgegeben und ich kann das Gerät nicht mehr mit dem PC verbinden. Da ich in den nächsten Tagen ein neues Gerät bekomme reicht es mir die Daten zu retten und nicht extra ein neues Display einzubauen.

ITunes möchte, dass ich den Sperrcode eingebe, und "dem PC vertrauen" kann ich leider auch nicht, damit ich wenigstens auf meine Bilder und Videos per Explorer zugreifen kann.

Auf der Suche nach einer alternativen Lösung bin ich auf den IDM gestoßen. In anderen Foren stand, dass das Programm auch ohne den Sperrcode auf den Speicher zugreifen kann. Leider zeigt das Programm mir nur "Verbindung mit IPhone unterbrochen" an. Hab schon sämtliche Lösungsvorschläge aus älteren Threads versucht, wobei es dabei auch immer um ältere Versionen des Programms ging.

Muss denn erst eine Verbindung zu ITunes bestehen, damit ich mit dem IDM verbunden werde?

Kann mir jemand weiterhelfen? Ich würde mich sehr über Vorschläge freuen.

Viele Grüße

3 Comments
Order By: Standard | Newest | Votes
0
admin posted this 22 June 2016

Hallo

Den Verbindungsaufbau übernimmt eine Apple Software Names "Apple Mobile Device Support". Diese wird mit iTunes installiert. Damit eine Verbindung aufgebaut werden kann, muss der PC als Sicher eingestuft werden, indem auf dem iPhone "Dem PC vertrauen" bestätigt wird. Dadurch wird ein Zertifikat auf PC und iPhone erstellt, durch die die Verbindung zustande kommt. Der iDevice Manager benötigt wegen dieser Sicherheitstechnik von Apple leider ebenfalls die Komponente Apple Mobile Device Support und die Aktivierung auf dem iPhone.

Leider kann der IDM hier nicht weiterhelfen, auch andere Programe dieser Art wie CopyTrans und iExplorer benötigen die Apple Software.

Gruß Toni

0
ImproSucher posted this 22 August 2016

Hallo Toni, das hatte ich vergessen: itunes habe ich längst wieder installiert, das Programm Apple Mobile Device Support ist ebenfalls in der Programmliste sichtbar. Noch eine Idee? Beste Grüße, Gregor

0
admin posted this 22 August 2016

Hallo Gregor,

mit dem iDevice Manager 6.0 ist eine Installation von iTunes nicht mehr notwendig. Der IDM beinhaltet im Setup-Programm alle notwendigen Komponenten, wie auch Apple Application Support, Apple Mobile Device Support, Visual C++ 2015 Redistributable. Dadurch sollte der IDM problemlos eine Verbindung mit dem iPhone oder iPad aufbauen können.

Gruß Toni


Our 234 members have posted 319 times in 99 discussions