Fehler beim Klingeltonmanagement...

0
Old_Smoky posted this 31 December 2017

Moin, ich hab grad mal etwas mit den Klingentönen "rumgespielt" wo Apple das aus ITunes verbannt hat. Ich habe viele selbsterzeugte Klingeltöne auf meinem IPhone. Die Dateinamen beinhalten auch Umlaute. Wenn ich nun mit dem iDevice-manager die Klingeltöne Anschaue, abspiele oder was auch immer wandeln sich die Umlaute in ein Fragezeichen um. Leider auch auf dem Handy. Hier hilft nur über iTunes löschen und neu über iTunes hochladen. Genauso hab ich eine Datei Hugo.mp3 z.B. mit dem iDevice-manager auf Handy hochladen wollen. (mp3 -> m4r ist ja integriert). Leider entstand da ein Dateiname der aus zig ??? bestand. So stand die Datei auch im Pfad "automatisch zu iTunes hinzufügen"

Ich nutze nun einen Formatwandler der mir die m4r Datei mit einem richtigen Dateinamen erzeugt und lade die dann über iTunes per Hand aufs Handy. Das geht zum Glück noch und es wird kein Zeichen im Dateinamen gewandelt oder ersetzt..

Guten Rutsch ins neue Jahr

LG Peter

1 Comments
Order By: Standard | Newest | Votes
0
admin posted this 02 January 2018

Hallo Peter,

Umlaute in Dateinamen sind kritisch, wenn die Datei auf einem Windows PC erstellt wurde. Apple Betriebssysteme basieren auf Unix, welche einen anderen Zeichensatz benutzen um Umlaut anzuzeigen. Diesen Zeichensatz gibt auf Windows PCs nicht.

Der iDevice Manager hat deshalb eine interne Umwandlung von Dateinamen von iOS nach Windows beim Download und Windows nach iOS beim Upload. Dies wurde erst mit Version 7.0 https://www.software4u.de/idevice-manager komplett überarbeitet und sollte keinen Fehler mehr haben. Hoffe ich.

Bei deinem Beispiel Hugo.mp3 sehe ich kein Umlaut. Die Datei sollte auf dem iPhone als Hugo.m4r Klingelton sichtbar sein.

Wenn du die MP3 Titelbeschreibung meinst, verändert der IDM nichts. Stattdessen werden die original Encodings genutzt. Sind diese nicht kompatibel, entstehen ???. Du kannst dich mal an den Support wenden und dort das Problem ansprechen.

Gruß Toni


Our 298 members have posted 405 times in 129 discussions