iDevice Manager 10.0.4.0 zeigt keine Daten an

0
José Manuel posted this 22 April 2020

Nach der Installation von iDevice ManagerX 10.0.4.0 erkennt es das iPhone beim Anschließen, zeigt jedoch keine Daten von Fotos, Videos, Tönen usw. an. Können Sie mir bitte bei der Lösung des Problems helfen?

Aktuelle Daten iDevice ManagerX 10.0.4.0 IOS 13.4.1 iPhone Xs Windows 10 x 64 Prof. 1909 SO 18363.778 iTunes 12.10.6.2

José Manuel

7 Comments
Order By: Standard | Newest | Votes
0
admin posted this 23 April 2020

Hallo José,

danke für das Video, was aufschlussreich das Verhalten zeigt. Woran das liegt, kann ich noch nicht sagen, habe dir dazu aber eine Email geschrieben.

Für alle anderen die dasselbe Problem haben, geht wie folgt vor:

  1. Beendet den iDevice Manager
  2. Öffnet den Windows Explorer
  3. Navigiert zum Ordner C:\Benutzer[Dein Name]\AppData\Roaming\Software4u\iDevice Manager
  4. Öffnet mit einem Editor oder Notepad die Datei PhotosPage
  5. Entweder Du überschreibst den gesamten Inhalt mit {"ImageSize":246.0, "MaxDegreeOfParallelism":1} oder du fügst am Ende for der schließenden geschweiften Klammer , "MaxDegreeOfParallelism":1 ein.
  6. Technisch nicht versierten, empfehle ich den gesamten Text zu ersetzen.
  7. Starte nun den iDevice Manager und öffne die Fotos
  8. Jetzt sollten die Fotos geladen werden, allerdings langsamer.

Wem das Laden zu langsam ist, kann schrittweise die Zahl nach "MaxDegreeOfParallelism" erhöhen. Also 1 mit 2 ersetzen, oder mit 3. 2 würde die Geschwindigkeit verdoppeln. Wichtig zu wissen ist, dass die Prozessorleistung die Geschwindigkeit beschränkt oder bedingt.

Viel Spaß Toni

0
mada posted this 5 weeks ago

Hi Toni,

ich habe leider exakt das selbe Problem wie José. Windows und Iphone neustart hat nichts gebracht, auch das zurücksetzen der Datenschutzeinstellungen hat auch nicht geholfen. (Auch frisches Win10 pro und iphone 11 mit allen updates.)

Die Verbindung wir korrekt hergestellt und das device wird aufgeführt, jedoch bleiben alle Fenster leer und die Anzahl der Bilder seht auf 0.

Die Korrektur der Datei habe ich ebenfalls vorgenommen, leider ohne Erfolgt. Sehr ärgerlich..

Hoffe Du kannst da etwas herausfinden. Gerade jetzt benötige ich den Transfer für akuten Video austausch täglich...

LG m

0
admin posted this 5 weeks ago

Hallo m

letzte Woche hatte ich mit José eine TeamViewer Sitzung, bei der ich mich auf seinen Computer geschalten habe, um mehr über das Problem zu erfahren. Beim Versuch auf das Dateisystem vom iOS zuzugreifen, verweigert dieses den Zugriff weil das Gerät sich in einem geschützten Zustand befindet. Geschützter Zustand kann sein:

  • iPhone ist gesperrt und muss entsperrt werden (Passwort, Fingerprint oder Face-Id)
  • Meldung auf iPhone erscheint "Dem Computer vertrauen" und muss bestätigt werden

Eine ganz andere Ursache kann sein, das alle Fotos physikalisch in der iCloud sind und auf dem iPhone aus Platzmangel nur noch kleine Vorschaubilder (Thumbnails) vorhanden sind. Ist eine Möglichkeit, ob das wirklich passieren kann das alle Fotos in der iCloud sind, kann ich nicht sagen.

Ich hoffe in wenigen Tagen erscheint ein Update, was eine Funktion beinhaltet, die das Verhalten erkennt und selbständig mehrfach versucht eine Verbindung herzustellen.

Gruß Toni

0
Jörg2020 posted this 3 weeks ago

Hallo!,

habe mir heute die iDevice Manager Pro Edition gekauft, allerdings bekomme ich mit meinem iPhone 7 PLUS keine Daten angezeigt.

Eine Verbindung wird wohl aufgebaut, allerdings nichts angezeigt. Nach einer Zeit kommt ein Hinweis das das Gerät erst entsperrt werden müßte. Das ist es aber.

Mit iTunes klappt alles wie immer.

Hat jemand eine Idee, so kann ich mit der Software nichts anfangen.

Rechner und Handy wurden bereits mehrfach Neu gestartet, ohne Erfolg.

0
admin posted this 3 weeks ago

Es scheint dass du das selbe Problem hast, wie José beschrieben hat. Die Ursache ist nicht bekannt, außer dass die Software die die Verbindung aufbauen soll, meldet: PasswordProtected. Also dass das Gerät gesperrt sein.

0
Joerg posted this 3 weeks ago

Hi, ich möchte mich dem Problemkreis anschließen. Nachdem ich gestern unbeabsichtigt noch mit der 8.7er Version mein Glück hinsichtlich Backup- Erstellung (mein Iphone 7 muss zur Reparatur und ich muss es zurücksetzen) versucht habe, und dieses hoffentlich gelungen ist, heute Früh die Idee nur die Kontakte nochmals separat zu exportieren. Hintergrund: Import selbiger auf mein altes Iphone5 als Reparaturüberbrückung (das ´ganze Backup ist dafür zu groß). Das funktionierte überhaupt nicht. Dann habe ich das Update, welches als Neuinstallation funktioniert, geladen. Und, die gleichen geschilderten Probleme. Iphone (7) angesteckt, Gerät wird angezeigt, Hinweis das Gerät ist gesperrt (was es nicht ist). Die Frage "Vertrauen Sie diesem Computer?" erscheint bei mir nicht mehr. Auf dem Iphone erfolgt gar keine Reaktion, wenn die Verbindung zwischen IP und PC hergestellt wird. Aber PC : "Zugriff verweigert --> Entsperre das Gerät .., um eine Verbindung herzustellen."

Alles in allem äußerst nervig und Zeit raubend. Vor allen Dingen, das Gerät ist entsperrt, ich weiß nicht was ich machen soll. Als Variante bleibt der mitunter gesetzte "Einschränkungscode" zur Freigabe von Siri.Bei einigen Nutzern, auch bei mir, wurde ein solcher ausversehen gesetzt - und vergessen. Mir geht es ebenso, ich kenne diesen Code nicht mehr. Aushebeln lässt sich der Code wohl nur mittels Rücksetzen des Iphone. Dazu mumss man aber sein Backup machen können. Und, wenn es daran liegen sollte, bei den bisherigen Software- Versionen spielte ein "Gesperrt Code" keine Rolle, nur die erwähnte "Vertrauensfrage". Also einfach diese Abfrageroutine, die sowieso keinne Sinn macht, in der Software rausnehmen. Dann könnte sich dieses Problem gelöst haben.

0
admin posted this 3 weeks ago

Hallo Jörg

der iDevice Manager beinhaltet keine extra Abfrage, um zu prüfen ob das iPhone gesperrt ist. Den Verbindungsaufbau übernimmt die Apple Software "Apple Mobile Device Support", die mit dem IDM installiert wird. Die Programmierschnittstelle liefert den Code PasswordProtected zurück. Deshalb wird die Meldung iPhone entsperren angezeigt.

Wir suchen aktuell verstärkt nach Möglichkeiten, das Problem nachzuvollziehen, da es eben nicht bei allen auftritt.

Gruß Toni


Our 443 members have posted 634 times in 212 discussions