Speicherort im Netzwerk (NAS) - Es werden keine Unterordner angezeigt

0
berndstefer posted this 3 weeks ago

Ich möchte die Fotos vom iPhone auf ein NAS Laufwerk in meinem Heimnetz übertragen. Beim Durchsuchen der Speicherorte wird zwar das NAS angezeigt, allerdings werden keine Ordner auf dem NAS angezeigt.

4 Comments
Order By: Standard | Newest | Votes
0
admin posted this 3 weeks ago

Du musst ein Laufwerksbuchstaben zu dem oder den Ordnern auf der NAS anlegen, damit du z.B. den Hauptordner deiner NAS als Laufwerk im Windows Explorer siehst. Der Zugriff via UNC-Pfad also auf ein Netzlaufwerk mit \[meineNAS]\Ordner scheint mit den Standard DOTNET DirectoryOpenDialog nicht zu funktionieren.

Gruß Toni

0
berndstefer posted this 3 weeks ago

Vielen Dank, Toni. Damit funktioniert es jetzt. Beste Grüße von Bernd

0
berndstefer posted this 3 weeks ago

Ich war leider zu voreilig. Das neu verbundene Netzlaufwerk erscheint zwar unmittelbar nach dem Verbinden im gleichzeitig geöffneten iDevice Mgr Suchfeld und die Fotos werden dann auch auf dem ausgewählten Ordner abgelegt. Allerdings ist schon beim nächsten Kopiervorgang das Netzlaufwerk wieder verschwunden, sodass man es jedes Mal trennen und neu verbinden muss. Woran kann das liegen?

Viele Grüße

Bernd

0
admin posted this 3 weeks ago

Hallo Bernd,

das ist eine Gute Frage. ich werde mir das ansehen und versuchen herauszufinden, was dir Ursache sein kann.

Kannst du vielleicht ein Video davon erstellen? Dann habe ich eine bessere Vorstellung was auf deinem Computer passiert oder nicht passiert. Das Video kannst du an support@software4u.de schicken.

Gruß Toni


Our 474 members have posted 712 times in 233 discussions