"Verbindung mit iPhone unterbrochen" - nichts hilft...

0
C4nner70 posted this 22 July 2019

Ich bekomme keines meiner iPhones XS mehr mit dem iDevice Manager Pro Edition verbunden. Ich habe verschiedenste Tipps aus diesem Forum probiert, z.B. - Treiber im Geräte Manager deinstalliert und neu installiert (s.u.) - iTunes, iCloud, Apple Application Support über Programme deinstalliert und neu installiert - iPhone entsperrt connecten, bei laufendem iTunes und ohne

PC-Setup: Windows 10 (alle aktuellen Updates installiert) iDevice Manager Pro Edition (v 8.5.5.0) iTunes (Microsoft App) 12.9.5.7 (im iDM PE als gefunden angezeigt)

Der aktuelle Stand ist jedoch unverändert: - Die iPhones werden in iTunes erkannt - Die iPhones werden im Windows Explorer angezeigt und ich kann auch darauf zugreifen (und Dateien manuell runterladen) - Die iPhones werden im Geräte Manager unter "Tragbare Geräte" angezeigt - Zudem werden im Geräte Manager unter "USB-Geräte" der "Apple Mobile Device USB Composite Device" und "Apple Mobile Device USB Device" angezeigt

Aber die Verbindung zum iDevice Manager Pro Edition funktioniert nicht.

Was mir allerdings komplett fehlt, ist der immer wieder genannte Dienst "Apple Mobile Device Service". Bei den Diensten wird mir gar nichts von Apple angezeigt, so dass ich hier auch nichts beenden und neu starten kann.

Daher scheitere ich an dem Tipp, wie es zu lösen ist, "dass die Software Apple Mobile Device Support - welche den Zugriff auf das iPhone steuert - dem iDevice Manager den Zugriff verwehrt".

Wer kann mir helfen und hat einen Tipp?

4 Comments
Order By: Standard | Newest | Votes
0
admin posted this 22 July 2019

Dafür gibt es 2 Ursachen.

  1. Die Software Apple Mobile Device - die für die Verbindung zuständig ist - blockiert
  2. Ein altes Backup unvollständiges liegt noch auf der Festplatte

Zu 1) https://forum.software4u.de/chat/idevice-manager-pro-verbindung-mit-iphone-ipod-touch-oder-ipad-unterbrochen#postcontent-0085734f-d411-4433-aad1-aa2a0132350a

Zu 2)

  1. Beenden Sie den iDevice Manager
  2. Öffnen Sie den Windows Explorer
  3. Navigieren Sie zum Ordner C:\Benutzer[Ihr Name]\AppData\Roaming\Software4u\iDevice Manager oder geben Sie den Pfad wie im Screenshot unten ein.
  4. Löschen Sie den Ordner iDevice Manager
  5. Starten Sie den iDevice Manager erneut
  6. Aktivieren Sie die Pro-Edition durch Eingabe des Lizenzschlüssels
  7. Starten Sie zur Sicherheit das Programm neu
  8. Nun sollte dauerhaft im Titel iDevice Manager Pro-Edition stehen

0
C4nner70 posted this 23 July 2019

Thx @admin für die schnelle Antwort, aber leider hilft mir das nicht weiter.

Zu 1) Diesen Beitrag kenne ich. Doch wie ich in meinem Eingangs-Thread geschrieben habe, kann ich dieses Verfahren nicht anwenden:

Was mir allerdings komplett fehlt, ist der immer wieder genannte Dienst "Apple Mobile Device Service". Bei den Diensten wird mir gar nichts von Apple angezeigt, so dass ich hier auch nichts beenden und neu starten kann. Daher scheitere ich an dem Tipp, wie es zu lösen ist, "dass die Software Apple Mobile Device Support - welche den Zugriff auf das iPhone steuert - dem iDevice Manager den Zugriff verwehrt"

Das Problem scheint also an anderer Stelle zu liegen.

Zu 2) Ich habe kein Problem mit meinem Lizenzschlüssel, aber trotzdem danke für den Tipp.

0
admin posted this 25 July 2019

Hast du ein Microsoft Surface als Computer? Wenn ja, dann gibt es Problem. Denn auf dem Surface wird iTunes "komisch" installiert, ganz ohne Apple Mobile Device Dienst. Hier kann ich leider nicht helfen.

Wenn du kein Surface hast, sondern einen ganz normalen Computer, ist dass die Ursache für die fehlende Verbindung. Deinstalliere iTunes und installiere die neueste Version nach einem Neustart erneut. Dann sollte es klappen.

Gruß Toni

0
C4nner70 posted this 26 July 2019

@Toni: Nein, es ist kein Surface Computer, sondern ein selbst zusammengestellter PC. Den Versuch iTunes (aus dem Microsoft App Store) neu zu installieren habe ich bereits unternommen und das hat leider nix gebracht. Nachdem die meisten Forumsnutzer davon abraten noch die Original Apple iTunes Version unter Windows 10 zu installieren, will ich da eigentlich nicht ran. Letztlich funktioniert ja alles außer dem iDevice Manager...

Aber ich kann ja unmöglich der einzige sein, der dieses Problem hat...


Our 388 members have posted 553 times in 183 discussions